TTS trax 4.0.0 Release

Freigegeben am 1. Juni 2022

Compliance-Modul

Das Compliance-Modul unterstützt Sie bei der Bewertung der Einhaltung von externen oder internen Vorgaben in Fachbereichen, in Standorten oder bei Dienstleistern. Dazu stellt es Ihnen ein Framework zur Verfügung, in dem Sie Fragebögen-Templates konfigurieren und daraus Fragebögen erstellen können, die dann über die Formularfunktion von trax verteilt und ausgewertet werden können.

Stichwortlisten

Das Stichwortsystem wurde grundlegend überarbeitet. Stichwörter sind nun in Listen einsortiert. Auf Basis dieser Listen kann gesteuert werden, für welche Elemente die Stichwörter in diesen Stichwortlisten verfügbar sind. Zusätzlich können auch private Listen angelegt werden, die nur für den Ersteller selbst sichtbar sind. Stichwörter können nun mit Farben versehen werden sowie um eine Beschreibung ergänzt werden. Die Zuordnung von Stichwörtern ist nun im "Allgemein"-Bereich (vorher "Meta"-Bereich) zu finden.

Mithilfe von Stichwortlisten können auch einfach eigene Attribute auf Basis von Auswahllisten konfiguriert werden.

Anpassungen am Formularsystem

Abgesendete Formulare weiterhin einsehbar

Wenn ein Formular durch den Bearbeiter abgesendet wurde, führte dies bisher dazu, dass der Bearbeiter nicht mehr durch das Formular navigieren konnte. Diese Beschränkung wurde nun entfernt. Der Bearbeiter kann weiterhin die Informationen im Formular einsehen, aber keine Änderungen an den Inhalten des Formulars vornehmen.

Erinnerungen für Formulare

trax bietet die Möglichkeit, aus dem Formular-Tab eines Objekts direkt Erinnerungen zu versenden. Wurde diese Funktion für überfällige Formulare genutzt, konnte der Empfänger diese nicht öffnen, da die Frist abgelaufen ist. trax unterbindet den Versand der Formulare in diesem Fall nun und bietet für diese direkt die Möglichkeit an, eine neue Frist zu vergeben.

Benachrichtigung über ausgeführte Zeitpläne

Wird ein Zeitplan ausgeführt, so wird dem Benutzer, der den Zeitplan konfiguriert hat, nun eine Mitteilung in der Benachrichtigungsübersicht angezeigt, die über die Anzahl der generierten Formulare informiert.

Filter- und Sortiermöglichkeiten in der Formularliste

Die Formularliste kann nun nach Absender und dem Formularstatus sortiert werden. Zusätzlich wird nun auch in der Formularliste in einem geöffneten Objekt ein vollständiges Filterfeld angezeigt, das sich analog zur Formularliste verhält.

Titelzeile der Browser-Tabs bzw. -Fenster

trax zeigt nun das geöffnete Objekt und den ausgewählten Tab im Titel des Browser-Tabs bzw. -Fensters an. Dies erleichtert die Arbeit mit mehreren geöffneten Fenstern der Anwendung.

Überarbeitung der Tab-Leiste der geöffneten Objekte

Unter dem Hauptmenü zeigt trax eine Liste aller Objekte an, die in dem aktuellen Modul geöffnet wurden. Mit der neuen Version wurde das Verhalten der Leiste überarbeitet, wenn eine Vielzahl von Elementen geöffnet ist. Dies umfasst nicht nur eine optische Anpassung, die einen Bruch des Layouts verhindert, sondern auch funktionale Ergänzungen, so dass z.B. dafür gesorgt wird, dass das geöffnete Element in der Liste sichtbar ist, wenn es geöffnet wird.

Anpassungen UI im Adminbereich

Die Oberfläche des Administrationsbereiches wurde überarbeitet und dem Verhalten der Hauptanwendung angepasst. Damit sind nun auch Filtermechanismen für die Listenansichten in der Administrationsoberfläche verfügbar.

Die Liste der Benutzer in einem Mandanten ist nun direkt aus der Administrationsoberfläche heraus einsehbar.

Weitere Änderungen

  • Die Kennzahlenübersicht zeigt nun für eine Kennzahl stets den neuesten Wert an.
  • Wenn die automatische Risikoanalyse gestartet wurde, bleibt die Oberfläche nicht mehr in dem Modus stehen, dass die automatische Risikoanalyse ausgeführt wird.
  • Editoren haben nun die nötigen Berechtigungen, um Berichte zu generieren bzw. die Dokumentenlenkung einzusehen.
  • Beim Löschen eines unterstützenden Wertes kann trax nun automatisch die zugeordneten Risiken und Maßnahmen entfernen.
  • Es können nun mehr als fünf Benachrichtigungen in der Liste der Benachrichtigungen angezeigt werden.
  • Die Verteilung der Risiken in der Zusammenfassung der Restrisiken berücksichtigt nun die ausgewählten Anwendungsbereiche
  • Die Zusammenfassung der Business Impact Analyse berücksichtigt nun beim Export der Daten die Auswahl der Anwendungsbereiche
  • In der Liste der Risiken kann nun nach dem Umsetzungsstand der zugeordneten Maßnahmen gefiltert werden.
  • In Listenansichten verschwindet nun der Bearbeiten-Link nicht mehr und überlagert nicht mehr die zugeordneten Tags
  • Werden in Listenansichten einzelne Zeilen ausgewählt, so berücksichtigt der entsprechende (Excel-)Export diese Auswahl und gibt nur die ausgewählten Zeilen aus. Sind keine Zeilen ausgewählt, werden weiterhin alle Filterergebnisse ausgegeben.
© 2022 TTS trusted technologies and solutions GmbH — Impressum - Datenschutz