TTS trax 2.3.6 Patch

Freigegeben am 10. Dezember 2020

Dieses Update behebt einen Fehler, durch den der Schutzbedarfsreport für einen unterstützenden Wert nicht erstellt werden konnte.

Des Weiteren wurde die Konfiguration der SAML-Authentifizierung so angepasst, dass das Windows Server ADFS bei der Authentifizierung auch die integrierte Windows-Authentifizierung verwendet. Somit sollten die Benutzer dort nicht mehr nach einem Benutzernamen und Passwort gefragt werden, wenn dies entsprechend im ADFS konfiguriert ist.

Um diese Änderung zu aktivieren, ist es notwendig, einmalig im Administrationsbereich die Einstellungen zur Authentifizierung zu öffnen und ohne Änderung neu zu speichern.

© 2022 TTS trusted technologies and solutions GmbH — Impressum - Datenschutz